Daniela I. und Dirk I.

 

Prinzenpaar Daniela I. und Dirk I.

 

Unser Motto

Wir sind erfreut: Ja dieses Jahr
sind wir nun Euer Prinzenpaar.
Wir hoffen ja sehr, Ihr könnt gut damit leben,
dass man uns dieses wichtige Amt nun gegeben
und grüßen Euch erstmal, das kennt Ihr ja genau,
mit einem dreifachen Heli-Helau…

Obwohl wir echte Lichtenauer sind,
kennt uns hier ja nicht jedes Kind.
Manchen sind wir noch recht fremd
Und weil dies oft die Stimmung hemmt,
wollen wir, wie es Usus ist,
wenn jemand neu im Amte ist,
ein paar Daten aus unserem Leben
Euch hier mal kurz zur Kenntnis geben.

In Friedrichsbrück bei Tag und bei Nacht
hat Prinz Dirk Kindheit und Jugend verbracht.
Nach Lehre und Tätigkeit als Industriekaufmann
begann sein Leben mit dem Feuer sodann.
In jahrelangem Feuerwehrdienst bestens gekräftigt,
dazu noch 3 Jahre an der Feuerwehrschule beschäftigt,
hat er sich schließlich wohl so gedacht:
Jetzt wird sich selbstständig gemacht.
So hat er vor 11 Jahren, wie mutig mal verkündet,
seine eigene Firma in Sachen „Brandschutz“ gegründet.
Als Ausgleich bei all seinen Brandschutz-Tagen
betreibt er noch zwei Auto-Waschanlagen.

Prinzessin Daniela, dies sei hier betont,
hat von Geburt an in Helis Kernstadt gewohnt.
Der Realschule erfolgreich entronnen,
hat sie eine Lehre bei der HNA gleich begonnen
und übt den Beruf in gleichem Haus
als Mediengestalterin seitdem dort nun aus.
Ihre Freizeit verbringt sie, das wissen fast alle,
beim Reiten und im Pferdestalle,
wo sie ihr geliebtes „Romy-Pferd“
verwöhnt, verhätschelt und verehrt.
Die Rest-Freizeit geht dann zu Hauf
Noch bei den Kirmesburschen drauf.

Prinz Dirk hingegen opfert entschlossen
seine Freizeit für die Genossen.
In Stadt und Kreis, wo man auch rief,
ist er ständig politisch aktiv.
Ist dauernd unterwegs, steht stets unter Strom;
ich glaube schon fast, er hat´s Manager-Syndrom.
Drei Hobbys will ich aber nicht vergessen:
Skifahren, Sauna und vor allem Schlachteessen.

Seit gut vier Jahren sind wir nun ein Paar,
gingen 2007 gleich vor den Traualtar,
haben 2008, optimistisch stets nach vorn geschaut,
in der Weberstraße ein kleines Haus uns gebaut.
Sohnemann Finn, allerliebst, fröhlich und nett,
machte im Januar darauf unser Glück dann komplett.
Und nun also, nach wieder rund einem Jahr,
stehen wir hier oben als Karnevals-Prinzenpaar.

Ich als Prinzessin, das ist gut.
Mir liegt das Regieren ja quasi im Blut.
Waren doch schon meine Eltern im Gründungsjahr
KV Helis erstes Prinzenpaar.
Und schon damals fiel mir als erstes ein:
Ach könnt ich doch auch Prinzessin mal sein!

Auch ich bin im Karneval ein erfahrener Mann,
gehöre seit rund 10 Jahren unserem Elferrat an.
Ich freue mich deshalb auch sehr aufs Regieren,
muss doch der Elferrat nun mir diesmal parieren.
Wir hoffen ansonsten für die närrische Zeit,
dass Ihr mit uns recht fröhlich seid.
Und darauf unserm Karneval in Lichtenau
ein dreifaches Heli-Helau…

Lasst uns nun feiern und lasst uns lachen!
Wir bitten alle, gut mitzumachen.
Unser Motto für diese Session
ergibt sich fas allein dann schon:

Im Karneval, da geht´s heiß her,
denn fröhlich sein ist gar nicht schwer!

Unserem Karneval in Lichtenau,
ein dreifaches

HELI –HELAU

HELI –HELAU

HELI - HELAU

© 2017
www.kv-heli.de